Daten werden geladen...
  1. Home
  2. Netzwerk / WLAN
  3. NAS
  4. Qnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk

Qnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk

Qnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk

Produktebilder:

Qnap TVS-873E-8G - ohne HarddiskQnap TVS-873E-8G - ohne HarddiskQnap TVS-873E-8G - ohne HarddiskQnap TVS-873E-8G - ohne HarddiskQnap TVS-873E-8G - ohne HarddiskQnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk
Verbindung von Leistung und Funktionalität
Artikel-Nr.: 24584105
Hersteller-Nr.: TVS-873E-8G

Das TVS-873e wird von einer High-End-APU der AMD R-Serie unterstützt, die eine außergewöhnliche CPU mit AMD Radeon™ R7 Grafikleistung enthält und eine leistungsstarke und energieeffiziente NAS-Lösung bietet. Das hochleistungsfähige TVS-873e mit topmodernem Metalldesign und einer schicken Goldbeschichtung bietet PCIe Erweiterbarkeit, den einzigartigen USB QuickAccess Port, HDMI 4K@ 30Hz-Ausgang und 4K H. 264-Videodekodierung und Kodierungsbeschleunigung für ein optimales audiovisuelles Erlebnis.

AMD Embedded R-Serie SoC für hohe Geschwindigkeit

Der AMD Embedded R-Serie SoC verwendet "Excavator" x86 CPU-Kerne und unterstützt AMD Radeon™ 3. Generation GCN und DDR4. Die AMD RX-421BD APU mit der integrierten Radeon™ R7 Grafikprozessoreinheit versorgt das TVS-873e mit dem High-End Modell der AMD R-Serie. Das TVS-873e bietet außerdem zwei PCIe Gen3 x4-Erweiterungssteckplätze, um die 10GbE-Netzwerkleistung zu erhöhen.

AMD R-Serie Quad-Core APU, bis zu 64GB RAM

Ausgestattet mit einer AMD R-Serie RX-421BD Quad-Core 2,1 GHz APU (Turbo Core bis 3,4 GHz) mit bis zu 64 GB Dual Channel DDR4 RAM, ermöglicht das TVS-873e blitzschnelles Multi-Tasking mit geringem Stromverbrauch für bis zu 1052 MB/s Durchsatz bei einer 10GbE-Konfiguration. Mit einer hardwarebeschleunigten Verschlüsselungs-Engine mit AES-NI bietet das TVS-873e in seiner Klasse eine unübertroffene Verschlüsselungsleistung (bis zu 960 MB/s bei voller AES 256-Bit Verschlüsselung des NAS-Volumes), um die Systemleistung, die Sicherheit und die Sicherheit sensibler Geschäftsdaten im NAS zu erhöhen.

In QNAP-Laboratorien getestet. Abbildungen können je nach Umgebung variieren.
Testumgebung: NAS: TVS-873e-8G mit QTS 4.3.3
Volume-Typ: RAID 5; 8 x Intel S3500 240GB SSDs (SSDSC2BB240G4)
Client PC: Intel® Core™ i7-6700 3,40GHz CPU; 32GB RAM; QNAP LAN-10G2T-X550 10GbE NIC; Windows® 10 64-Bit; IOmeter 1.1.0

Hochwertiges Hardware-Engineering

Die robuste und mit vielen Funktionen ausgestattete Hardware erhöht die Systemleistung. Gepaart mit der flexiblen und erweiterbaren Architektur kann das TVS-873e vielfältige Anwendungsbedürfnisse erfüllen.

Erweitert das NAS-Potenzial durch zwei PCIe-Steckplätze

Das TVS-873e verfügt über zwei PCIe (Gen3 x4)-Steckplätze, welche die Installation optionaler Einzel-/Dual-Port 10GbE Netzwerke ermöglichen, um Anwendungen zu beschleunigen, die eine höhere Bandbreite erfordern, wie Virtualisierung, Medien-Workflows und Sicherungs-/Wiederherstellungsaufgaben für eine ständig wachsende Datenmenge; oder eine USB 3.1 Gen2 (10Gb/s) Erweiterungskarte für die Übertragung großer Mediendateien von und zu einem USB-Speicher. Sie können auch QM2-Karten oder drahtlose Netzwerkkarten einsetzen, um die NAS-Funktionalität zu erweitern.

Hinweis: Die Leistung von USB 3.1 kann je nach Hardware-/Software-Beschränkungen und Einsatzumgebung variieren.
Tested in QNAP Labs. Figures may vary by environment. Test environment:
NAS: OS: QTS 4.3; Volume type: RAID 5; 8 x Intel SSD DC S3500 240G with LAN-10G2SF-MLX 10GbE SFP+ NIC
Client PC:Intel Core i7-4770 CPU @ 3.40 GHz CPU; WD 1TB WD10EZEX; LAN-10G2SF-MLX 10GbE SFP+ NIC; Microsoft Windows 10 64bit; IOmeter 20-workers, 1-outstanding I/Os, 30-second ramp up time, 3-minute run time, max disk size 67108864

Höhere Effizienz durch SSD-Caching und 10GbE-Konnektivität

Das TVS-873e unterstützt die innovative QM2 PCIe-Karte, mit der bis zu zwei M.2 SSDs hinzugefügt werden können. Sie können SSD-Caching konfigurieren oder einen RAID-5 Tiered-Storage zusammen mit den beiden M.2-SSDs im NAS erstellen*. Da diese M.2-SSDs keine 3,5-Zoll Laufwerksschächte belegen, können Sie mit der QM2-Karte sowohl Ihre Speicherkapazität als auch Ihre Leistung maximieren. Es gibt auch QM2-Karten, die 10GbE 10GBASE-T-Konnektivität enthalten, um SSD-Caching mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerkkonnektivität auf einer einzigen Karte zu ermöglichen.

*Hinweis: M.2 SSDs für NAS- und QM2-Karten sind separat erhältlich.

SSD-Cache mit Qtier™ Optimierung für Beschleunigung rund um die Uhr

Das TVS-873e verfügt über SSD-Caching und unterstützt auch optionale M. 2 SATA 6Gb/s SSDs. Der Einsatz von SSD-Cache steigert die Gesamtsystemleistung und eignet sich ideal zur Verbesserung des gesamten Workflow von Applikationen, die zufällige IOPS benötigen, wie z.B. Virtualisierung. Die QNAP Qtier™ Technologie ermöglicht dem TVS-873e mit Auto-Tiering, das die Speichereffizienz über M.2 SSD, SSD, Hochleistungs-SATA-Laufwerke und die optionale PCIe NVMe SSD kontinuierlich optimiert und eine Rund-um-die-Uhr Beschleunigung ermöglicht. Das neue Qtier™ 2.0 bietet IO-Awareness, das SSD-Tiered Speicher mit einem Cache-ähnlichen reservierten Speicherplatz für Burst-I/Os in Echtzeit ausstattet und so die Vorteile von SSD maximiert.

Hinweis: M.2 SSD ist optional. M.2 SSD-Operationen können leicht übermäßige Hitze erzeugen und es wird empfohlen einen Kühlkörper (von QNAP oder einen Drittanbieter) auf der M.2 SSD zu installieren.

Einfache Installation und direkter Zugriff auf Dateien mit USB QuickAccess

Mit seinem innovativen USB QuickAccess Port eliminiert das TVS-873e die Komplikationen einer erstmaligen NAS-Installation und bietet direkten Zugriff auf Dateien, die auf dem TVS-873e gespeichert sind - und das alles ohne Netzwerkverbindung. Verwenden Sie einfach ein kompatibles Kabel*, um das TVS-873e an einen PC oder Mac anzuschließen und konfigurieren Sie ihn mit Qfinder Pro**. So einfach ist das. Sie können Nutzern auch Zugangsrechte für verschiedene Ordner zuweisen und so einen unautorisierten Zugriff auf wichtige Dateien verhindern.

*Benutzer müssen ein USB 3.0 A - Micro B Kabel oder ein USB 2.0 A - Micro B Kabel separat erwerben.
**Qfinder Pro und USB QuickAccess unterstützen Windows 8.0 (und höher ) und Mac OS X 10.7 (und höher). Andere Versionen erfordern möglicherweise eine Treiberinstallation.

Überlegene 4K-Videotranskodierung und Dual-4K HDMI-Ausgang

Das TVS-873e verfügt über eine AMD 3. Gen. GCN-Architektur mit bahnbrechender GPU Leistung zur Unterstützung von 4K H.264-Videodekodierung und einem atemberaubenden 4K UHD-Display. Es ermöglicht eine überlegene 4K und 1080p Videotranskodierung in Echtzeit zur Umwandlung von Videos in universelle Formate, die auf PCs, Mobilgeräten und Smart-TVs wiedergegeben werden können. Das TVS-873e bietet Dual-HDMI-Ausgabe, die "duplizierte" oder "erweiterte" Desktop-Konfigurationen unterstützt. Sie können das NAS an einen HDTV- oder A/V-Receiver anschließen und den Mediaplayer in der HybridDesk Station (HD Station) mit der QNAP Fernbedienung (separat erhältlich) oder Qremote Mobil-App verwenden, um reichhaltige Medieninhalte und 4K @30Hz-Videos mit dem besten audiovisuellen Erlebnis zu genießen.

Hinweis:
1. Die unterstützten Videoformate variieren je nach Hardware- und Softwarespezifikationen der Geräte.
2. Mindestens 1 GB gemeinsam genutzter Grafikspeicher ist für 4K oder mehrere 1080p H.264 Videotranskodierung und Wiedergabe erforderlich. Sie können diese Einstellung in "Systemsteuerung" > "Hardware" > "Freigegebener Grafikspeicher" konfigurieren
3. Wiedergabefähigkeit und -qualität können aufgrund unterschiedlicher Faktoren variieren, zu denen Originaldateiformat/-qualität, Hardware- und Softwarebeschränkungen und Ausgabegeräte zählen.
4. Um Linux Station Desktop verwenden zu können, muss Linux Station im App Center installiert sein.

Blockbasierte iSCSI-LUN: Ideale Wahl für Virtualisierungsspeicher

Das TVS-873e unterstützt blockbasierte iSCSI LUNs, VMware®, Citrix®, Microsoft® Hyper-V® und Windows Server® 2012 R2 und bietet eine leistungsstarke, zuverlässige und erschwingliche Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen. Das TVS-873e unterstützt VMware VAAI und Microsoft ODX zur Leistungssteigerung durch Abladen von Serverlast entsprechend für ESXi-Server und Hyper-V; es unterstützt QNAPs vSphere-Client-Plug-in und QNAPs SMI-S-Provider mit verbesserter Effizienz der Bedienung und Verwaltung in Virtualisierungsapplikationen. Darüber hinaus trägt die Verwendung des iSCSI Extensions für RDMA (iSER) Protokolls mit einem kompatiblen 10GbE NIC dazu, die Datenübertragungsleistung des TVS-873e als VMware® ESXi-Speicher zu erhöhen und stellt somit ein wichtiges Werkzeug zur Optimierung anspruchsvoller Virtualisierungsanwendungen.

All-in-One-Server zum Hosten virtueller Maschinen und Container

Virtualization Station und Container Station präsentieren gemeinsam einen hybriden Virtualisierungsansatz. Unabhängig von Ihren Virtualisierungsanforderungen können Sie sich auf QNAP verlassen, wenn Sie umfassende Virtualisierungsunterstützung benötigen.

QTS – Intelligentes, intuitives und kreatives NAS-Betriebssystem

Mit modularisierten, multiplen Anwendungen und Funktionen verbessert QTS die Verwaltungseffizienz, die persönliche Produktivität, Multimedia und vieles mehr und macht Ihr NAS-Erlebnis einfacher, effizienter und flexibler! Das neue Qboost bietet ein NAS-Optimierungswerkzeug, mit dem sich Anwendungen beschleunigen, Systemressourcen freisetzen und Anwendungen planen lassen. Das integrierte App Center mit Hunderten von installierten On-Demand-Anwendungen ermöglicht eine weitaus umfangreichere NAS-Funktionalität. QTS durchbricht zur Bereitstellung optimierter Cloud-Erfahrung gerätespezifische, plattformspezifische und geografische Grenzen und integriert fortschrittliche Funktionen.

Optimierte Zusammenarbeit mit nahtloser Dateifreigabe und Synchronisierung

Das TVS-873e speichert Daten und verschiedene Dateien zentral und unterstützt SMB/CIFS-, AFP- und NFS-Protokolle für die Dateifreigabe über Windows®-, Mac®- und Linux®/UNIX®-Netzwerke. Gekoppelt mit Qsync - ein Dienstprogramm, das ein QNAP NAS zu einem sicheren, hochleistungsfähigen Rechenzentrum für die Dateisynchronisation macht - wird jede Datei, die auf das TVS-873e hochgeladen wird, für alle verknüpften Geräte wie Computer, Laptops oder mobile Geräte zur Verfügung gestellt. Sie können freigegebene Ordner und Teamordner für die gemeinsame Nutzung von Gruppen synchronisieren, was die Flexibilität von Teamprojekten und die Zusammenarbeit erheblich verbessert. Dateien können zentral über die File Station verwaltet werden, einschließlich Dateien von mobilen Geräten und optischen Laufwerken. File Station ermöglicht es Ihnen auch, einen entfernten NAS zu mounten und Dateien zwischen Ihrem NAS und öffentlichen Cloud Diensten zu übertragen.

Umfangreiche Backup-Lösungen für die komplette Disaster Recovery Planung

QNAP bietet eine flexible Backup und Disaster Recovery Lösung, die Unternehmen bei routinemäßigen Backup-Aufgaben unterstützt und dabei Kosteneffizienz und Produktivität steigert.

Schnelle Digitalisierung, Archivierung und Suche von Daten zur Steigerung Ihrer Produktivität

Das TVS-873e ist ein hocheffizientes Datenspeicherzentrum mit mehreren Produktivitätsanwendungen. OCR Converter extrahiert Text aus Bildern und erleichtert so die Organisation, Bearbeitung und Suche von Dateien. Qfiling automatisiert die Dateiorganisation - regeln Sie einfach die Ablagebedingungen, setzen Sie einen Zeitplan und die Dateien werden nach Ihren Einstellungen organisiert und archiviert. Das Qsirch-Volltextsuchwerkzeug bietet eine schnelle Dateisuche und die Erweiterung Qsirch Helper für Google Chrome™ und Mozilla Firefox®, mit der Sie bei Google Search™ nach Dateien auf Ihrem NAS suchen können, um Ihre Produktivität erheblich zu erhöhen, da Sie weniger Zeit in die Suche nach Dateien auf dem NAS investieren müssen.

Umfassende Überwachungslösung bietet Sicherheit rund um die Uhr

Das TVS-873e bietet ein intelligentes Videoverwaltungssystem, das Sie bei der Verwaltung von Echtzeit-Überwachung, Video- und Audioaufzeichnung und Wiedergabe mit einer Vielzahl von anpassbaren Einstellungen für die Sicherung Ihrer Arbeitsumgebung unterstützt. Mit der Vmobile App können Sie mit Ihren mobilen Geräten jederzeit und überall überwachte Kanäle verwalten oder die Vcam App installieren, um Ihr Gerät in eine Netzwerkkamera zu verwandeln und sofort auf Ihrem NAS aufzuzeichnen. Das TVS-873e unterstützt auch QVR Pro (Beta), welches das professionelle QVR-System von QNAP in das QTS-Betriebssystem integriert. Sie können einen dedizierten, unabhängigen Speicherplatz für Überwachungsdaten auf dem NAS einrichten und die Vorteile der Skalierbarkeit und der Speicherverwaltbarkeit von QTS nutzen.

Flexible und kostengünstige Speichererweiterung

Sie benötigen eine einfache Lösung, um die Speicherkapazität zu erhöhen, wenn der Platz knapp wird. QNAP bietet verschiedene Möglichkeiten, Ihren NAS-Speicher je nach Bedarf zu erweitern, um Daten oder Unternehmenswachstum zu bewältigen.

Technische Daten

Prozessor
TypAMD R-Series
ModellRX-421BD
Anzahl Kerne4
Geschwindigkeit2100 MHz
Arbeitsspeicher
Eingebaut8 GB
Maximal64 GB
Anschlüsse
Netzwerk LAN4x 10/100/1000 Mbps
Anschluss (Host)2x PCIe x4, 4x USB 3.0 (USB 3.1 Gen 1)
AV Ausgang2x HDMI, 1x Audio Out
Konfiguration
Kapazität gesamtnicht im Lieferumfang
Anzahl Disks (max.)8 Stück
Anzahl Disks (inkl.)0 Stück
Bauform (max.)8x 3.5 Zoll, 2x M.2 Typ 2280
Schnittstelle (max.)8x SATA 6Gb/s, 2x mSATA 6Gb/s
RAID LevelsRAID-0, RAID-1, RAID-10, RAID-5, RAID-6, JBOD
Hot SwapJa
Abmessungen
Breite329.3 mm
Höhe188.2 mm
Tiefe279.6 mm
Gewicht6.52 kg
Bauform
GehäuseDesktop
Rack SchienenNicht möglich
Farbe / Besonderes
Farbesilber
Redundantes Netzteilkeine Redundanz
Hersteller-Garantie
Dauer2 Jahr/e
ArtCarry-In

Datenblatt

Qnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk Qnap TVS-873E-8G - ohne Harddisk Datenblatt Technische Details

Zubehör

Bewertungen

0.0(0) Bewertungen
0.0 von 5 Sternen
0
0
0
0
0
Alle Bewertungen anzeigen
Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit anderen Kunden

Verfassen Sie jetzt Ihre eigene Bewertung

Sie besitzen diesen Artikel? Jetzt bewerten:

Login

🔒 Sichere Verbindung