Daten werden geladen...
  1. Home
  2. Netzwerk / WLAN
  3. Router / Gateway
  4. MikroTik RB2011UiAS-IN

MikroTik RB2011UiAS-IN

MikroTik RB2011UiAS-IN

Produktebilder:

MikroTik RB2011UiAS-INMikroTik RB2011UiAS-INMikroTik RB2011UiAS-IN
Fünf Gigabit Ethernet- und fünf Fast Ethernet-Ports
Artikel-Nr.: 19001899
Hersteller-Nr.: RB2011UIAS-IN
  • Fünf Gigabit Ethernet- und fünf Fast Ethernet-Ports
  • Mit PoE-fähigem Port
  • SFP Cage integriert (ohne Modul)
  • Betriebssystem: RouterOS
  • Mit microUSB

Der RB2011UiAS-IN von MikroTik ist ein Desktop Router mit zehn Ports, der mit dem gut bekannten System RouterOS mit Lizenz-Level 5 arbeitet. Dabei können Sie verschiedene Einstellungen über das System vornehmen, welches sehr viele Funktionen unterstützt. Dazu zählen dynamisches Routing, Hotspot- und Firewall-Funktionen, MPLS, VPN, erweitertes QoS, Load Balancing und Bonding, Echtzeit-Konfigurationen und Monitoring. Der RB2011UiAS-IN selbst verfügt über einen 600 MHz starken Prozessor sowie über 128 MB RAM.

Touchscreen
Da der RB2011UiAS-IN mit einem Touchscreen LCD-Panel ausgestattet ist, ist die Konfiguration und Bedienung des Desktop Routers sehr einfach durchzuführen.

Zehn Ports
Der RB2011UiAS-IN besitzt fünf Gigabit-LAN-Ports und fünf Fast-Ethernet-LAN-Ports. Des Weiteren stehen Ihnen ein serieller RJ45-Port und ein microUSB-Anschluss zur Verfügung. Für die Ausstattung mit einem SFP-Modul ist ein SFP-Cage bereits integriert. Port Nr. 10 ist zudem PoE-fähig und kann andere PoE-fähige Geräte bis zu einer Stromstärke von 500 mA versorgen

Technische Daten

Anschlüsse
LAN Anzahl11 Stück
WAN/Internet2 Stück
HostUSB 2.0
Geschwindigkeit
LAN5x 10/100 Mbps, 5x 10/100/1000 Mbps
WAN/Internet1x 10/100 Mbps, 1x 10/100/1000 Mbps
Sicherheit
WEP64, 128 Bit
WPAWPA, WPA2
Safety StandardSPI Firewall
Besonderes
WDS ModiAccess Point, Client, Router

Datenblatt

MikroTik RB2011UiAS-IN MikroTik RB2011UiAS-IN Datenblatt Technische Details

Zubehör

Bewertungen

5.0(1) Bewertung
5.0 von 5 Sternen
1
0
0
0
0
Alle Bewertungen anzeigen
Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit anderen Kunden

Verfassen Sie jetzt Ihre eigene Bewertung

Sie besitzen diesen Artikel? Jetzt bewerten:
Alleskönner für Experten
Von Ben am 21.02.2018
Wer beim Wechsel in den Expert-Mode eines Home-Routers ins Schwitzen kommt, soll die Finger davon lassen; das LCD-Panel ändert daran nichts. Wer aber Kenntnisse in der Technik von Firewalls und Routing hat, für den setzt dieses Gerät kaum Grenzen. Jeder Port ist frei konfigurierbar, als Switch oder Router, mit Linux-Firewall-Chains und VLAN-fähig. Und die Software wird gepflegt, letztes Update gerade 14 Tage alt.

Login

🔒 Sichere Verbindung